Restaurant ALTER AMTSTURM in Lübz

Mecklenburgisch genießen

In der Eldestadt Lübz

Das Restaurant ALTER AMTSTURM bietet das Beste aus regionalen Spezialitäten, echten Klassikern und neuen Interpretationen – einfach einen wahren Gaumenschmaus für Jedermann.

Im Herzen Mecklenburgs, direkt an der Müritz-Elde-Wasserstraße gelegen, empfängt Sie das urige Restaurant mit einzigartigem Ambiente, herzlichem Service und besonderer Geschichte im Kellergewölbe des herzoglichen Amtshauses. Herzlich Willkommen!

Unsere aktuellen Öffnungszeiten Restaurant & Biergarten:

Mittwoch bis Samstag 11-14 Uhr & 17-22 Uhr

Sonntag 11-22 Uhr

(Warme Küche bis 20:30 Uhr)

Montag und Dienstag Ruhetag

Bitte beachten Sie die aktuell geltenden Hygienehinweise.Wenn Sie einen Tisch in unserem Innenbereich reservieren möchten, kontaktieren Sie uns bitte telefonisch unter Tel. 038731 20385 oder über unser Kontaktformular. Sie benötigen hierfür entweder nachweislich bereits vollständigen Impfschutz (1. und 2. Impfung), einen negativen Selbst-/Schnelltest (nicht älter als 24 Stunden) oder einen Nachweis, dass Sie genesen sind (nicht älter als 6 Monate).

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

 

Die Welt gehört dem, der sie genießt.

Historisch & Besonders

Das Restaurant

Nehmen Sie Platz, wo einst Markgrafen und Herzoginnen lebten und genießen Sie in angenehmer Atmosphäre unsere kulinarischen Köstlichkeiten. Wir verwöhnen Sie mit einer vielfältigen Auswahl an traditionellen Gerichten, heimischen Fisch von den Müritz-Fischern, kreativen Eigenkompositionen und saisonal-frischen Gerichten.

Genießen Sie bei schönem Wetter eine Tasse Kaffee oder ein frisch gezapftes Lübzer Pils auf der erhöht gelegenen Feldstein-Terrasse mit altem Baumbestand und malerischer Blütenpracht. Bei freiem Blick auf die Parkanlagen des ehemaligen Burggrabens und die romantisch windschiefen Fachwerkhäuser, lädt dieser besondere Ort zum geselligen Beisammensein ein.

Heimatküche

Unsere Speisekarte

In unserem Restaurant ALTER AMTSTURM bieten wir Ihnen Wohlfühlküche mit der Extraprise Heimatgefühl. Ehrlich, bodenständig, mecklenburgisch geprägt. Ob klassisch oder neu interpretiert: Frische Produkte, regionale Rezepte sowie ein ausgewogenes und abwechslungsreiches Angebot machen unsere Gerichte zu einem wahren Gaumenschmaus für Jedermann.

Lassen Sie sich von uns verwöhnen.

Wir wünschen Ihnen eine genussvolle und entspannte Zeit bei uns.

Zur Speisekarte

In Bildern

ALTER AMTSTURM

Geschichte

Kleine Chronik

Wir befinden uns heute mit dem Restaurant ALTER AMTSTURM auf historischem Boden, denn genau hier errichteten die Markgrafen Hermann und Otto von Brandenburg in den Jahren 1306 bis 1308 die Lübzer Eldenburg. Das Wahrzeichen der Stadt Lübz und Namensgeber unseres Restaurants, der Amtsturm, ist der einzige Zeuge der ehemaligen Burg und heute einer der am besten erhaltenen Wehrtürme in Deutschland.

Die zum Schloss umgebaute Burg war von 1547 bis 1634 herzoglicher Witwensitz. Die letzte Regentin im Schloss war Herzogin Sophie (1569 bis 1634). Nach ihrem Tode zerfiel das Schloss und wurde von 1691 bis 1706 größtenteils zum Verkauf abgebrochen, mit Ausnahme des Turms.

Auf den alten Fundamenten des Schlosses entstand im Jahr 1759 ein neues Gebäude – das Herzogliche Amtshaus. Der Turm trägt seither den Namen „Amtsturm“. Etwa 120 Jahre später war hier einst das größte Amt im Großherzogtum Mecklenburg-Schwerin ansässig.

1998 wurde in den Kellerräumen des Amtshauses erstmals eine Gaststätte eröffnet. Zuvor dienten die Räumlichkeiten als Kohlenkeller und Archiv.

Im Jahre 2005 gelangte das Haus in unsere familiären Hände. Seit Mai 2020 wird die gute Tradition des Hauses unter dem Motto „Mecklenburgisch genießen“ bereits in nächster Generation fortgeführt, um auch in Zukunft ein besonderer Ort des Wohlfühlens und Genusses für unsere Gäste zu sein.

Willkommen

Ihre Gastgeber

Das Restaurant ALTER AMTSTURM wird seit über 15 Jahren familiär geführt und seit dem 1. Mai 2020 in zweiter Generation.

Wir sind Gastgeber aus Leidenschaft und lieben was wir tun. Fühlen Sie sich bei uns wie Zuhause und finden Sie in unseren gemütlichen Gasträumen Entspannung vom Alltag, Zeit zum Abschalten und Genießen.

Unser Team umsorgt Sie mit Hingabe und herzlichem Service.

Bis bald, wir freuen uns auf Sie.

Herzlichst Ihre

Katharina Schleede & Marita Beck

Reservieren

im Restaurant Alter Amtsturm





Ihre Nachricht an uns


Im laufenden Tagesgeschäft kann es mal passieren, dass wir Ihre Anfrage nicht immer gleich beantworten können. Für kurzfristige Reservierungen bitten wir Sie daher, uns telefonisch unter 038731-20385 zu kontaktieren.

Bewertungen

Das sagen unsere Gäste

  •   Wir waren mit unserer Enkelin zum Abendessen die Speisen und Getränke waren spitze .Maya hat nur gesagt, die sind aber nett und hat gleich zweimal gegessen. Wir waren in unserer ... mehr lesen

    thumb Z2532XEsabinek
    8/23/2020

      Tolles Ambiente, perfekter Service und fantastisches Essen! Geheimtipp!! Wir waren als Familie mit einem Kindergartenkind und einem Teenager hier. Wir saßen im Gewölbe, es gab jedoch auch einen sehr schönen ... mehr lesen

    thumb kuehnkm
    8/06/2019

      Sehr schönes Haus, geschmackvolle Einrichtung, aufmerksamer Service und die schönste Außenterrasse im Ort, besonders zur Kirschblüte. Gepflegte Gastronomie, die sich deutlich von der Konkurrenz abhebt. Hier zeigt sich die Handschrift ... mehr lesen

    thumb henning62
    5/18/2019
  •   Bestnoten für Ambiente, Qualität der Speisen und den netten Service! Die Soljanka ist ein empfehlenswerter Start für ein mecklenburgisches Gastmahl allererster Güte!

    thumb Veit64
    9/01/2018

      TripAdvisor befragt und angerufen, um zu reservieren. Die Freundlichkeit am Telefon war schon einmalig, das setzte sich dann vor Ort fort. Sehr gut gegessen, fair bezahlt, who would ask for ... mehr lesen

    thumb sBertl1954
    6/18/2020

      Bereits beim Betreten der historischen Räumlichkeiten empfanden wir sofort eine angenehme Gemütlichkeit, es war gleich eine total entspannte Atmosphäre zu spüren. Unser Essen kam nach absolut akzeptabler Wartezeit (bis dahin ... mehr lesen

    thumb annionestaontour
    5/10/2019